Welcher Typ Superheld bist du? | Blogtour zu Renegades

Hallo, ihr neuen Rekruten!

Hast du dich auch schon immer gefragt, was für ein Superheldentyp du wärst?

Dann ist das genau der richtige Beitrag für dich! Denn dieser Post ist ein Teil der Blogtour Reihe zu „Renegades“ von Marissa Meyer. In den Beiträgen von Nicci von Frau Trallafitti, Anna von Fuchsias Weltenecho, Franzi von Büchereckenliebe und Charline von Sternenbrise, dreht sich alles um Helden, die gegen das Böse kämpfen.

In meinem selbst erstellten Test habe ich drei Superheldentypen erstellt. Anhand von 10 Fragen könnt ihr nun selbst herausfinden, zu welcher Kategorie ihr gehört. Könnt ihr auch erraten, welcher Typ ich bin? Ich freue mich auf eure Antworten!

Natürlich gibt es in unseren Beiträgen auch mächtig was gewinnen. 3 Hardcoverexemplare des besprochenen Buches! Danke dafür an den Verlag!

Was ihr tun müsst, um ein Exemplar zu gewinnen?

Schreibt mir in die Kommentare, zu welchem Superheldentyp ihr gehört. Den Link zu meinem Test findet ihr hier.

Welcher Superheld bist du?

Und schaut unbedingt auf den Blogs der anderen vorbei! So erhöht ihr eure Gewinnchance!

Teilnahmebedingungen:
(In diesem Fall wird eure Adresse erst an uns und dann an den Verlag übermittelt. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Weitergabe einverstanden. Auskunft über die Datennutzung durch den Verlag kann auf Anfrage erteilt werden.)
Es besteht die Möglichkeit, 3 Hardcoverexemplare des vorgestellten Buches (ohne Deko und Krimskrams) zu gewinnen. Um teilzunehmen musst du 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg und die Auszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Deine Daten werden an den Verlag übermittelt und einmalig für den Versand des Gewinns verwendet. Die Haftung für den Postweg wird ausgeschlossen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist damit einverstanden, dass sein/ihr Name öffentlich genannt wird und meldet sich im Falle eines Gewinnes innerhalb von 48 Stunden per Mail bei Charline, die dafür nötige Mail-Adresse wird bei der Auslosung genannt. Ansonsten wird erneut ausgelost und ein Anspruch besteht nicht. Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.10. um 23:59 Uhr. Danach wird ausgelost und der/die Gewinner/in unter diesem Post erwähnt, ebenso die Mail-Adresse. Bitte beachtet, dass der Postversand ab Verlag ein wenig dauern kann.
Advertisements

14 Gedanken zu “Welcher Typ Superheld bist du? | Blogtour zu Renegades

  1. Dieser Test ist eine sehr coole Idee gewesen! Obwohl ich Tests mit so wenigen Fragen eigentlich aufgrund ihrer Ungenauigkeit nicht trauen kann – mein Ergebnis zeigt das auch:
    Offenbar bin ich zu gleichen Teilen Superheldin der Profile A und B. Sowohl jemand, der Öffentlichkeit und soziale Netzwerke meidet, um eng mit der Polizei zusammenzuarbeiten, weil er gern Menschen hilft, als auch jemand, der (hin und wieder) gern im Mittelpunkt steht, Polizisten für Idioten hält und sein eigenes Ding durchzieht, da ihm die Verbrecherjagd Spaß macht. Noch gegensätzlicher geht es kaum ^^

  2. Liebe Vera,

    herzlichen Dank für Ihren Beitrag, ich glaube das Buch ist richtig klasse.
    Ich habe natürlich direkt mal Deinen Test gemacht und habe das Ergebnis Typ A bekommen zu 40% Prozent. Zu 30% wäre ich aber auch Typ B und ebenfalls zu 30% Typ C 🙂

    Liebe Grüße
    Konzi von Lagoonadelmar

  3. Heey,
    Die Idee mit dem Test gefällt mir richtig gut! Ich war ganz gespannt, was bei mir herauskommen würde..
    ..Zu 50% passt Profil A zu mir:
    „Du möchtest nicht unbedingt in der Öffentlichkeit stehen und meidest deswegen jeglichen sozialen Kontakt. Du hilfst den Menschen mit deiner Superkraft, weil du das möchtest. Dabei arbeitest du eng mit der örtlichen Polizei zusammen, um möglichst viele Bösewichte zu schnappen.“
    Das klingt doch schon mal ganz gut 😀
    Liebe Grüße

  4. Hallöchen Vera,
    mir gefällt vor allem die Frage, ob mit oder ohne Cape. Und dann: „Jeder weiß doch, dass Capes scheiße sind!“. Haha, so ist es 😀
    Liebe Grüße,
    Sophia

  5. Huhu 🙂

    Cooler Test!

    Mein Ergebnis war nicht eindeutig:

    Zu 50 % sind Sie: Du möchtest nicht unbedingt in der Öffentlichkeit stehen und meidest deswegen jeglichen sozialen Kontakt. Du hilfst den Menschen mit deiner Superkraft, weil du das möchtest. Dabei arbeitest du eng mit der örtlichen Polizei zusammen, um möglichst viele Bösewichte zu schnappen.

    Sie hätten noch das folgende werden können:
    Zu 50 % sind Sie: Du liebst es im Mittelpunkt zu stehen. Es ist für dich immer wieder ein Spaß, einen Bösewicht zu jagen. Du hältst nicht viel von der Polizei, da sie eh alles nur Idioten sind. Deswegen regelst du die Sache mit den Verbrechern lieber selbst. Profil B

    Liebe Grüße
    Chianti

  6. Pingback: Tagebucheintrag eines Wunderkindes -Renegades Blogtour – Tag 2 (+Gewinnspiel) | RatherReadFantasy

  7. Pingback: Heldenhafte Tour (RENEGADES) | Wer bin ich? + Gewinnspiel – Trallafittibooks

  8. Hallo,
    cooler Test, sowas macht Spaß 🙂
    Mein Ergebnis:
    Du möchtest nicht unbedingt in der Öffentlichkeit stehen und meidest deswegen jeglichen sozialen Kontakt. Du hilfst den Menschen mit deiner Superkraft, weil du das möchtest. Dabei arbeitest du eng mit der örtlichen Polizei zusammen, um möglichst viele Bösewichte zu schnappen.
    Stimmt 😉
    LG Christina P.

  9. Hallo und guten Tag,

    Danke für den Beitrag zur Blogtour mit Testaktion.
    Nun ich bin, der der lieber im Verborgenen arbeitet und gerne die Welt vom Bösen befreit, weil ich es selber möchte…was wiederum heißt ich arbeitet auch gerne mit der Polizei zusammen.

    Diese Aussagen passen eigentlich sehr gut zu mir und stimmen auch mit meinen Vorstellungen überein, wenn ich denn jemals zum Superhelden werde.

    LG..Karin…

  10. Hallöchen 🙂
    Mein Ergebnis: Zu 50 % sind Sie: Du hast einen Superhelden Squad und für dich ist das eh alles nur Spaß. Du hast keine Lust ständig irgendwelchen wildfremden Menschen zu helfen. Wenn möglich schiebst du das auf deine Kollegen ab, damit du in Ruhe auf der Couch chillen kannst.

    LG Jenny

  11. Hallöchen,
    danke, für deinen Beitrag.:) Der Test ist ja mal wirklich cool. Eine richtig tolle Idee.;)
    Ich bin zu 60 % Profil A. In der Öffentlichkeit stehen ist echt nicht mein Ding.

    Liebe Grüße,
    Claudi (Apathy)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s