Wie schreibe ich Verlage an? | Messetermine

Die Buchmesse in Frankfurt 2017 steht vor Tür und überall werden Einladungen zu Bloggertreffen von den Verlagen verteilt. Aber wie kommt man an solche Einladungen ran?

Zur Leipziger Buchmesse 2017 habe ich durch Mareike, Anna und Charline erst mitbekommen, dass es so etwas wie PERSÖNLICHE Termine mit den Verlagen gibt. Das war für mich totales Neuland und hätte ich meine supercoole Bloggercrew nicht, hätte ich auch das Anschreiben der Verlage für die diesjährige Frankfurter Buchmesse versemmelt.
Für all die, die genauso aufgeschmissen wären wie ich, ist jetzt hier die ultimative Hilfe.

1. Die Anrede

Sofern ihr nicht schon eine persönliche Ansprechpartnerin bei dem Verlag habt, dann richtet eure Mail an das gesamte Verlagsteam.
In der ersten Mail solltet ihr erstmal bei dem „Sie“ bleiben. Wenn bei der Antwort dann auf euren Vornamen eingegangen wird und sich die bearbeitende Person ebenfalls nur mit ihrem Vornamen verabschiedet, dürft ihr bei der nächsten Mail getrost das „Du“ benutzen. Und keine Sorge, das Team ist immer super nett.

2. Euer Anliegen

Ihr möchtet gerne an einem Bloggertreffen teilnehmen und mit Verlagen in Kontakt treten, habt aber nur an bestimmten Tagen Zeit oder seid nur zu bestimmten Uhrzeiten da? Dann schreibt das genauso rein. So ist es für den Verlag einfacher schon mal im Voraus zu sehen, ob sie zu diesen Zeiten noch freie Plätze haben.

3. Vorstellung des Blogs

Ihr habt zwar schon mit dem Verlag geschrieben bezüglich Rezensionsexemplare und bekommt auch regelmäßig den Newsletter, jedoch haben auch die nicht immer gleich ein Bild zu dem Blogger. Deswegen schickt am besten gleich noch einen Link zu eurem Blog mit dazu.

4. Abschiedsformel

Bleibt höflich und bedankt euch im Voraus. Am Donnerstag und Freitag noch einen Wochenendsgruß oder am Montag einen guten Start in die neue Woche? Dann ist sowas natürlich noch mal individuell.

Im Allgemeinen gilt:
• FREUNDLICHKEIT und HÖFLICHKEIT stehen an oberster Stelle!
• Ändert in jeder Email den NAMEN DES VERLAGES oder Ansprechpartners.
• Habt VERSTÄNDNIS, wenn die Verlage euch keinen Termin mehr geben können oder anderen Bloggern den vortritt lassen.
• Habt GEDULD, denn oftmals können die Verlage nicht sofort zurückschreiben. Oftmals sind sie noch in der Planung und ihr werdet sicherlich nicht die Einzigen sein, die eine Mail schreiben.

Vielen Dank an meine Bloggercrew, die immer mit Rat und Tat zur Seite steht und immer mit Verständnis reagiert.

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt es gerne in die Kommentare oder schreibt mich privat auf Twitter oder Instagram an!
Möchtet ihr mehr Beiträge dieser Art sehen?

xoxo eure sehr im Stress stehende Vera

Advertisements

8 Gedanken zu “Wie schreibe ich Verlage an? | Messetermine

  1. Das ist schön zu wissen, dass ich nicht die Einzige bin die sonst auch von nichts mitbekommen würde… ^^ Aber ich mache mir da jetzt keinen Stress, ich schreibe einfach die Verlage an, die mich interessieren und gut ist. 🙂 Ich schreibe dann auch solche Mails wie du empfohlen hast und der dtv-Verlag hat mir sogar schon geantwortet und mich eingeladen! Das wird mein allererstes Bloggertreffen mit einem Verlag und ich bin schon riesig gespannt! 😀

    LG
    Hanna

  2. Hach, schön zu wissen, dass ich mit meiner zeitweisen „Verplantheit“ nicht ganz alleine bin 😀
    Vielen Dank für die Tipps, für Anfänger wie mich ist es immer eine kleine Entlastung zu wissen, dass man mit den vielen neuen Eindrücken & Möglichkeiten nicht alleine dasteht.

    Da ich allerdings leider nie genau weiß, in welchem Jahr ich es zur FBM schaffe und in welchem nicht (nicht immer ganz leicht für Österreicher…), wünsche ich dir auf alle Fälle jetzt schon ganz viel Spaß! 🙂 ❤

    Liebe Grüße,
    Carina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s