WATER & AIR | Laura Kneidls neuer Bestseller

IMG_0704

Das Buch
Autor: Laura Kneidl
Verlag: Carlsen
Seiten: 480
Preis: 12,99 € [Broschiert]
Veröffentlichung: 03.03.2017
ISBN: 978-3551315441
zum Buch*: amazon

Inhalt: Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel.

IMG_0710

„Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Laura Kneidls Schreibstil ist unverwechselbar luftig leicht und locker.“

Schon nach ein paar Seiten war ich von der Geschichte gefesselt, obwohl ich zu Beginn einige bedenken bezüglich des Themas hatte. Wäre das Buch nicht von Laura Kneidl gewesen, hätte ich wahrscheinlich auch nicht danach gegriffen. Da ich aber schon bei „Light&Darkness“ begeistert war, musste auch dieses Exemplar bei mir einziehen und ich wurde nicht enttäuscht.

Kenzie ist eine starke Protagonistin, die genau weiß, was sie in ihrem Leben erreichen will und lässt sich davon nicht abbringen. Keiner kann ihr sagen, was sie zu tun und zu lassen hat. In ihrer Wasserkolonie ist das allerdings schwierig, denn jeder soll zum Wohle der Gemeinschaft etwas beitragen und dabei haben Frauen und Männer ihre klaren Aufgabenfelder. Deswegen sehnt sie sich nach Abwechslung, nach einem anderen Leben und das könnte ihr die Luftkolonie eventuell geben. Ihre Erlebnisse sind wunderbar beschrieben und ich habe es genossen von ihren Abenteuern zu lesen.
Ein bissen verliebt habe ich mich in Callum. Seine Ehrlichkeit und sein Gerechtigkeitssinn haben es mir angetan. Und natürlich sein gutes Aussehen. Männer in Uniform haben einfach eine unglaubliche Anziehungskraft auf mich. Jedoch haben mich nicht nur die Protagonisten in dem Buch überzeugt, nein auch der Weltenaufbau war absolut glaubwürdig und durchaus real nachvollziehbar. Wer weiß, wie wir in ein paar hundert Jahren leben werden?

IMG_0706

Einen Punkt Abzug gibt es für ein paar Sachen, die mich dann doch sehr interessiert hätten. Beispielsweise hätte ich gern mehr über die Repräsentativen aus der Luftkolonie gelesen. Freuen sie sich auch in die Wasserkolonie zu gehen, auch wenn das Land weniger fortschrittlich ist? Wie leben sie dort? Ich finde die Idee mit den Repräsentativen nämlich sehr cool. Schade, dass das nicht so sehr ausgebaut wurde. Natürlich geht es um Kenzie, und ich bin froh, dass sie keine Auserwählte war, aber das wäre dann doh für mich sehr interessant gewesen. Außerdem eine wichtige Frage in meinem Kopf: Wie geht es den Eltern mit dem Verlust ihrer Tochter? Welche Informationen haben die Eltern von Noel und Nilam über ihre Kinder? Wie rege ist der Austausch zwischen den Kolonien?
Das sind Punkte, die für mich die ganze Geschichte noch etwas abgerundet hätten. Dennoch hat mich dieses Buch in jeglicher Hinsicht unterhalten und ich hätte es beinahe in einem Rutsch lesen können. Wäre da nicht diese schulische Verpflichtung gewesen.

IMG_0709

Ein großer Pluspunkt bei dem Buch ist: es ist ein EINZELBAND! Momentan erscheinen so viele Reihen, dass man gar nicht mehr hinterher kommt mit dem Lesen. Obwohl es keine Fortsetzung gibt, hat Laura Kneidl alles super in die Geschichte verpackt und ich hatte nie das Gefühl etwas würde fehlen. Zudem wurde die sexuelle Beziehung zwischen zwei Männern als völlig normal beschrieben. Es war nicht der Rede wert. Danke dafür! Die beiden Charaktere waren mir auch die liebsten. Sehr heiß. Sehr heiß. Im nächsten Buch darf’s gern ein bisschen mehr davon sein.

Danke an den Carlsen Verlag für das Zusenden dieses Exemplares!

*Affiliate Link, welchen ich freiwillig benutze. Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Gutschrift. Der Preis bleibt dadurch für euch unverändert.

Advertisements

12 Gedanken zu “WATER & AIR | Laura Kneidls neuer Bestseller

  1. Worte sind Wind schreibt:

    Wie kommt man den vom Wasser zur Luftkolonie? 😀
    Sieht auf jedenfall mal wieder super aus äußerlich wie bei Carlsen gewöhnt. Bin trotzdem etwas skeptisch, ob das so meins ist. Ich wusste schon, dasss du jetzt Carlsen Blogger bist und freue mich auf die nächsten Bücher davon
    Lg Moana
    PS: Natürlich wie immer top geschrieben und wahnsinns Bilder ❤

    • chaoskingdom schreibt:

      Naja, eigentlich kommt man da nur als „Repräsentative“ hin. Ansonsten kommst du nie in eine andere Kolonie. Und die Repräsentativen werden jahrelang darauf vorbereitet. Kenzie hat sich aber auf das Schiff geschmuggelt. 😀

      Und hey, ich bin kein Carlsen Blogger. 😀 Ich hatte das nur angefragt und bekommen. :3

      Dankeschön, Süße. ❤

      xoxo

  2. NeyWonderland schreibt:

    Hei wow danke :)! Ich wollte dieses Buch nie kaufen, weil ich dachte, sicher wieder ein Mehrteiler😂 mal ehrlich…in meinem Bücherregal stehen mehr 1 Bände von Triologien als Einzelbänder. Irgendwie mühsam…das Buch wandert also gleich auf meine Wunschliste.

  3. Nicci Trallafitti schreibt:

    Tolle Rezension ❤
    Ich habe es auf der LBM gekauft & von Laura signieren lassen und muss es unbedingt bald lesen.
    Das andere Buch von ihr kenne ich leider auch noch nicht.

    Liebe Grüße,
    Nicci

  4. Anetts Bücherwelt schreibt:

    Tolle Rezension!
    Ich wollte so gerne das Buch haben, dabei habe ich noch ihr anderes Buch ungelesen im Regal stehen :/
    Liebe Grüße Anett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s