DAUGHTER OF SMOKE AND BONE – Ein grandioser Auftakt!

img_0017

Das Buch
Autor: Laini Taylor
Verlag: FJB
Seiten: 496
Preis: 16,99 € [Gebunden]
Veröffentlichung: 23.02.2012
zum Buch: amazon

Inhalt: Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?
Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?
Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …
Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. Der erste Band der Serie, die die Welt erobert.

img_0022

Im Besitz, weil …
Nina und ich mal wieder eine Serie zusammen lesen wollten und da sie dieses zu Hause hatte und wirklich jeder davon schwärmte, habe ich mir dann kurzerhand auch dieses Buch bestellt.

Das Cover finde ich …
… außergewöhnlich und mit viel Photoshop, aber dennoch passend zur Geschichte. Karous Markenzeichen, die blauen Haare, sind vertreten und auf die Zeichnungen am Rande des Covers, sind schön gestaltet. Insgesamt sehr stimmig, aber ich finde es nicht so gut, dass das Auge von ihr so glänzend ist. Gerade, wenn das Licht darauf scheint, ist es auffällig. Zudem sieht das Buch auch ohne den Schutzumschlag einfach nur fantastisch aus! Ich finde es super, dass auf dem Buchdeckel das Cover nocheinmal gezeichnet ist.

Die Geschichte ist …
… so so so gut! Ich habe lange kein Buch mehr gelesen, welches mich mit einem komplett anderen Thema so begeistert. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Karou liebe. Es gibt selten Charaktere, die ich so geil finde, dass ich zu HUNDERT PROZENT hinter denen stehe. Karou ist so eine Person, die ich das ganze Buch über gefeiert habe.
Aber auch ihre Freundin Zuzana ist so süß, auch wenn sie das nicht gerne hört. Jeder braucht jemanden wie Zuzana, die einen immer wieder auf den Boden der Tatsachen holt, aber auch mit einen träumt und dann auch all deine Geschichten glaubt, auch wenn sie absolut unglaubwürdig sind. (Ich hoffe, der Satz hat jetzt Sinn gemacht.)
Und ich liebe, liebe, LIEBE die Idee mit den Chimären. Hat überhaupt schon jemals eine Autorin über diese Wesen geschrieben? Ich glaube kaum, dass sich so viele daran wagen, weil diese Wesen nicht unserem Schönheitsideal entsprechen mit ihren halben Tierkörpern. Dabei kann man sich das SO gut bildlich vorstellen.
Dazu kommt, dass diese Geschichte mal nicht im wunderschönen Amerika spielt, sondern in Europa. HALLELUJA! Prag gehört sowieso zu den schönsten Städten der Erde, und wenn man schon mal dort war, hat man all diese Gassen wieder vor Augen! Beim nächsten Besuch der Stadt, muss ich unbedingt diese Giftküche suchen, in der Karou und Zuzana immer essen gehen. Diese Atmosphäre darin ist doch atemberaubend geschrieben!
Was ich auch noch unbedingt sagen muss ist, dass Akiva wahrscheinlich der beste männliche Charakter ist, den ich je in einem Buch begegnet bin. Das hat folgende Gründe:
• er ist unsicher
• er ist verdammt ehrlich
• er weiß um seine Fehler
• er gibt seine Fehler zu und spricht offen darüber!
Wie oft kommt so ein männlicher Charakter vor, der mal nicht Dinge verheimlicht und denkt, er kann alles alleine machen, weil er seine große Liebe beschützen will? Richtig, gar nicht. Das finde ich so wundervoll an ihm und macht ihn so so so sympathisch und anziehend.

Laini Taylor schafft es, mich in ihre Welt zu ziehen. Ich liebe die Charaktere und den Aufbau. Durch den bildhaften Schreibstil konnte man kaum aufhören mit Lesen!

Mein Kritikpunkt ist, dass sich das Ende mit Madrigal sehr gezogen hat. Ich mag sie, kein Thema, aber ich mag Karou mehr und ich persönlich fand, dass dieser Rückblick zu Madrigal nicht allzu lang hätte sein müssen.
Nichtsdestotrotz freue ich mich wahnsinnig auf Band 2, der auch schon griffbereit bei mir steht!

Mein Gesamtfazit …
… liegt bei 4/5 Chaospunkten, da ich das Ende etwas zu langatmig fand.
Aber große Leseempfehlung für die, die auch mal von anderen Wesen lesen möchten.

Andere gute Rezensionen zu diesem Band …
Sternenbrise
freigedichtung

 

Advertisements

18 Gedanken zu “DAUGHTER OF SMOKE AND BONE – Ein grandioser Auftakt!

  1. juliawunderland schreibt:

    Ich liebe die Reihe! Ich hab Band 1 vor ein paar Jahren gelesen und musste dann jeweils auf die Folgebände warten, was wirklich mühsam war. Aber es hat sich gelohnt, da die Reihe bis heute zu meinen Lieblingen gehören. Wahrscheinlich starte ich demnächst ein re-read auf Englisch 🙂
    Liebe Grüsse
    Julia

  2. sternenbrise schreibt:

    ES IST SO SO SO SO GUT

    Ich muss mir endlich mal den dritten Band besorgen 😀 Ich liebe die Geschichte nämlich.
    Und ich kann dir bei jedem Punkt zustimmen! Sehr schöne Rezension

    Und natürlich danke fürs Erwähnen :*

  3. katizeitzulesen schreibt:

    Servus liebe Vera,
    oh ja, ich gebe Dir völlig recht – Band eins war SOOO gut! Die Idee hinter der Story geföllt mir gut und die Umsetzung ist Laini Taylor wirklich gut gelungen – auch die Charaktere – allen voran Karou und ihr Engel, kamen authentisch rüber, Ich bin gespannt, was Du zu den Folgebänden sagst …

    Viel Spaß beim Weiterlesen
    LG; Kati

    • chaoskingdom schreibt:

      danke Kati!
      Ich habe shcon gehört, dass vorallem Band 3 nicht so gut sein soll. Deswegen gehe ich wohl mit relativ wenig erwartungen an das Buch,damit es mich nicht enttäuscht. Naja mal sehen. : )
      xoxo

  4. libriabella schreibt:

    Huhu Vera!
    Super Rezi! Macht richtig Lust auf das Buch! 😉 ❤
    Obwohl ich zugeben muss, dass mir das Cover leider so gar nicht gefällt…*grins* ✌

    Liebe Grüße,
    Lea-Sophie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s