COSPLAY | Chess Belle

ECKDATEN:
Getragen: Leipziger Buchmesse 2016, Animemesse 2016 & Shootings 2016
Partner: Lisa Laudanum
Tragekomfort: 8/10
Preis: ca. 80 €

ALLGEMEINES:
Es ist eines der Cosplays, welches ich wohl am häufigsten getragen habe. Es ist eine kleine sadistische Vampirin, die äußerlich immer nur süß aussieht und von ihren Gegner unterschätzt wird.
Ich habe den Anime „Owari no Seraph“ nicht vollständig gesehen, aber als Lisa mich nach dem Cosplay gefragt hat, habe ich natürlich zugestimmt. (Ihr kann man nichts ausschlagen.)

 

HERSTELLUNG:
Das Kleid habe ich selbst gemacht und das sitzt auch wirklich, wie maßgeschneidert. Der schwarze Lappen – so nenne ich das immer liebevoll- darüber, ist nicht ganz so gut geworden wie ich das wollte und muss noch einmal überarbeitet werden.
Unter dem Kleid habe ich noch einen Unterrock gezogen, damit das mehr pusht. Bestellt ist dieser bei amazon, genau wie die Handschuhe.
Den Haarreif und das Schwert hat Lisa gemacht und auch die Perücke wurde von ihr geschnitten.
Ich habe das Cosplay mit 3 verschiedenen Perücken getragen und auch Schuhen, weil es immer noch in der Perfektionierungsphase ist.
Die Ohren und die Vampirzähne sind bestellt und dann mit Kleber befestigt.

 

Fotos: Yulice Photography

Advertisements

4 Gedanken zu “COSPLAY | Chess Belle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s