Mein SUB kommt zu Wort!

Hallo ihr Lieben!
Ich dachte, so eine SUB Vorstellung ist nicht schlecht und mir hat es immer großen Spaß gemacht eure Beiträge dazu zu lesen und dachte ich lasse meinen Mini SUB Stapel auch mal zu Wort kommen. Das Gemecker von ihm wird wahrscheinlich groß sein, aber lest selbst. Ich hoffe, er ist nicht allzu stinkig heute drauf.

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Groß??? Dick???? Willst du mich mobben oder so?! *rastet vollkommen aus*
Und wie wär’s, wenn du dich erstmal vorstellst? Hast du keine Manieren? Oh Gott oh Gott, was ist bloß aus der Welt geworden? *seufzt*
Naja, dann komme ich auch gleich mal zur Sache: *Frage nochmal liest*
Ich darf entscheiden, was ich dazu zähle? Selbst WENN ich alles mit dazu zähle komme ich nur auf 13 Bücher, denn Madame besitzt gar nicht sowas wie einen eBook Reader beziehungsweise liest sie keine Bücher auf ihrem Tablet. Bisher hat sie nur „Chroniken der Schattenjägerakademie“ online gelesen und das konnte ich nicht mal einen Tag mein Eigen nennen. Dabei wollte ich UNBEDINGT auch mal länger mit Cassandra Clares Geschichten verbringen, aber die Chefin ist bei diesen Büchern immer sehr hinterher und kaum sind die da, werden sie mir auch schon wieder entrissen.

Aber das bin ich auch schon gewohnt, denn ich bin immer auf Dauerdiät. Ich weiß gar nicht, ob ich mal mehr als 20 Bücher dick war.
Momentan bin ich ganz gut befreundet mit:
Eragon Band 4
Die Bestimmung – Fours Geschichte
Elfenliebe Band 4
Die Königin der Schatten Band 2 (Das will sie mir als Nächstes entreißen und mit irgendeinem büchermops lesen. Was fällt ihr ein?!)
Die Magie der Namen
Alba & Seven
Legend Band 2
Anima
The Shannara Chronicles
Die Alchemistin Band 1
These Broken Stars Band 1
Das Licht von Aurora Band 1 und 2
Ist das nicht ein Trauerspiel?

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Meine neuesten Schätze? These Broken Stars, Das Licht von Aurora und die Königin der Schatten. Es ist ein Wunder, dass sie die noch nicht gelesen hat. Aber vermutlich werde ich im Juni etwas wachsen, denn sie muss sich für ihre Prüfung vorbereiten. Ich hoffe, die macht das auch und fängt nicht an sich an MEINEN Bücher zu vergreifen. Bilder kann ich euch keine zeigen, sonst wird Vera wieder auf mich aufmerksam und das kann ich einfach nicht riskieren!

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Als letztes verlassen hat mich „Infernale“ von Sophie Jordan. Das war eine Schönheit, ich wünschte, ich hätte sie noch besser kennen gelernt. Wir hätten so eine schöne Zweisamkeit haben können, aber naja. Wenigstens hat es ihr sehr gut gefallen und so wurde meine neue Freundin nicht verletzt. Sie hat sich schon Sorgen deswegen gemacht, denn mit dem Aussortieren von Büchern, die sie nicht mag ist meine Chefin rigoros. Dann soll sie sie lieber bei mir lassen! Pff!
Eine Rezension zu ihr hat sie trotzdem noch nicht geschrieben, das faule Stück! ICH HOFFE DU LIEST DAS! „Die Chroniken der Schattenjägerakademie“ hast du mir auch weggenommen ohne eine Rezension hochzuladen, was soll das? Wenn du sie mir schon wegnimmst und liest, dann schreib gefälligst was dazu.

Lieber SuB, wie fühlst du dich? Schenke uns erste Einblicke in deine Gefühlswelt!

Oh Gott, frag lieber nicht. Ich habe von meinen Kollegen schon gehört, dass das absolut GRAUSAM ist, was sie mit mir macht. Ich meine, sie betrachtet mich jeden Tag und ich habe wirklich Angst, dass die ihre Drohung mit 7 Büchern wahrmachen will. Die ist auch noch STOLZ darauf, dass ich so klein. Ich habe schon überlegt Zähne zu entwickeln wie das Buch der Monster aus „Harry Potter“, aber bisher hat das leider noch nicht geklappt.
Aber ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich ihr auch zu verdanken habe, dass ich relativ „berühmt“ unter meinen Kollegen bin. Jeder weiß, wie schlecht es mir geht. Mir gefällt es im Mittelpunkt zu stehen. Ich will ja auch nicht so extrem fett werden, aber ein paar Kilos mehr würden auch nicht schaden. Die Mädels wollen schließlich auch keine Hungerhaken als Freund und seht mich an! Mit der Figur werde ich nie eine finden!
Ich hoffe, dass ich im Juni noch ein paar Kilo zulegen werde. Über den Sommer mal noch eine schöne Figur antrainieren. Ich bin momentan in einer depressiven Stimmung und Madame ist das egal! Sie kümmert sich gar nicht um mich. Wenigstens habe ich jetzt ein paar Wochen Ruhe und muss nicht weiter abspecken.

Ja, das war mein kleines Monster. Er ist nicht immer besonders nett, außer wenn ich im Buchladen einkaufen war, dann sieht er mich immer mit Herzchen Augen an und reißt jauchzend die Arme nach oben und krallt sich erstmal alle Bücher, die er kriegen kann.
Etwa so: \♥________________________________________♥ /
Ich freue mich, wenn wir beide dann mal glücklich sind, dann lässt er sogar mit sich reden und ich kann mir 1 Buch aus seinen Klauen nehmen.

Ich hoffe, ihr habt euch unterhalten gefühlt.

Tausend Küsse von mir und meinem mürrigen Liebling.

Advertisements

23 Gedanken zu “Mein SUB kommt zu Wort!

  1. Haha Vera, wir müssen unsere SuBs mal zügeln! Meiner ist total frech und deiner voll aggressiv ^^ Mannomann das geht aber gar nicht!!!

    • Ich brauche sehr lange bis ich mir bestimmte Wunschbücher kaufe. Ich lese meist immer Rezensionen erst und joar. Mich interessieren auch nicht so viele Genres, deswegen. xD Ich finde es sinnlos hundert Bücher zu haben, die ich noch nicht gelesen habe. 😮 Ich habe mich da echt unter Kontrolle. : )

      • Es ist auch sinnlos xD Muss ich zugeben. Die Bücher laufen ja nicht davon, wenn sie im Laden stehen 😀 Kann sie mir ja immer noch kaufen xD
        Ich wünschte ich hätte deine Disziplin. Ist wirklich bemerkenswert. Kannst stolz darauf sein! (:

  2. haha dieser böse Büchermops. 😛 Ich finde es cool, dass du so wenige ungelesene Bücher hast. 😉 Ich bin neidisch um ehrlich zu sein. Ich finde das benötigt viel Disziplin, aber ein bisschen schade finde ich ja, dass Throne of Glass noch nicht zu dir gefunden hat. Du wirst dich am Freitag ärgern, ich sags da. 😛

  3. Ach dein Baby-SuB 😀
    Aber ist toll, dass du dich da so unter Kontrolle hast. Ich wünschte ja, meiner wäre kleiner und ich könnte ohne schlechtes Gewissen und ohne böse Blicke meines Freundes wieder Bücher kaufen 😀 Infernale steht nämlich ganz oben auf meiner Liste.
    Tschüßelchen

  4. Hehe das ist echt lustig geschrieben 😀 Dein SuB ist ja wirklich nicht sooo groß. Das bewundere ich 😀 Bei mir ging das irgendwann ganz schnell. Und jetzt ist er schon so groß geworden. Naja mal sehen ob ich mich in nächster Zeit beherrschen kann 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s