SHADOWHUNTERS – Hinter den Kulissen 6.0

Ich habe mir lange nicht mehr gemeldet, ABER jetzt gibt es wirklich viel, was ich berichten kann!

Die Dreharbeiten sind nun schon bis Folge 6 fortgeschritten und es wurde nach dem Livechat mit Katherine McNamara das erste OFFIZIELLE Bild des Casts in Kostümen veröffentlicht: fb6b0fdb-a937-4e15-96f0-0fc1c9e62d1f.pngv.l.n.r.: Isabelle, Clary, Jace, Magnus und Alec.

Clarys Outfit ist gewöhnungsbedürftig, allerdings könnte es sein, dass es zu Magnus Party ist, denn auch Isabelle trägt sehr viel BlingBling. Jedoch müssen wir auch beachten, dass Clary in der Serie nicht 15, wie in den Büchern, sein wird, sondern schon 18 Jahre ist, bzw wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Falls ihr die ganzen Videos, die auf instagram, Twitter etc hochgeladen werden, nochmal sehen möchtet, habe ich hier den perfekten YouTube Kanal für euch: Shadowhunters World

Hier gibt es jede Menge Interviews, Szenenausschnitte, Settouren, Nachrichten der Schauspieler, Privataufnahmen, etc. Das reinschauen lohnt sich!!!

Es ist etwas untergegangen, dass es nun auch eine Schauspielerin für MARYSE LIGHTWOOD gibt: Nicola CorreiaDamunde wird die Mutter von Isabelle und Alec spielen. Die Wahl finde ich fantastisch! Vom Typ passt sie absolut hinein. Die Kinder haben wohl das gute Aussehen von ihr geerbt!

CKC7giDUcAAn159Hier noch zwei Bilder vom Set, wo sie schon das Styling für Maryse hat.

Zuletzt möchte ich noch auf den gemeinsamen Besuch des Baseballspiels aufmerksam machen. Kat, Dom, Mat, Isaiah, Alberto und Alan waren in Toronto und sagen es sich gemeinsam an. Hier die Bilder:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s